Home

Wir sind Mitglied im

Sportverband des

Der DJK SV Dirlos

bedankt sich bei seinen

SPONSOREN:

. . . Aktuelles vom SV Dirlos . . .

...Die nächsten Spiele der Saison 2016/2017...

 

 

***Winterpause***

 

Das nächste geplante Meisterschaftsspiel

der FSG Dipperz/Dirlos ist für den

25. Februar 2017 angesetzt.

 

FSG Dipperz/Dirlos spielt nur 1:1 gegen FV Horas

 

Im letzten Spiel des Kalenderjahres 2017 war der FV Horas zu Gast in der Wasserkuppenstraße in Dirlos.

Das Team von Alexander Lembcke kam gut in die Partie und erspielte sich gute Möglichkeiten in der Offensive, doch leider blieben diese in der ersten Spielhälfte ungenutzt. Überschattet wurde die Begegnung von einer früher Verletzung eines Horaser Spielers.

In der zweiten Spielhälfte gelang es Maximilian Rosada, nach eine langen Pass von Alexander Lembcke, durch eine schöne Einzelaktion den Ball im gegnerische Tor unterzubringen. Die Führung war zu diesem Zeitpunkt hochverdient. Horas stand während der gesamten Partie sehr defensiv und richtete nach vorne nur sehr wenig aus. In der Schlussphase passierte dann ein unglücklicher Rückpass. Dem Keeper sprang der Ball über den Fuß und Gäste-Stürmer André Winter nutzte die einzigste Torchance zum Ausgleich für Horas. Danach war den Platzherren der Schock über den Ausgleich anzumerken. Sie drückten aber weiter auf den Siegtreffer, blieben aber vor dem Tor zu nachlässig und musste sich somit am Ende mit der Punkteteilung abfinden.

 

 

Broschüre "90 Jahre DJK SV 1926/46 Dirlos e.V."

 

Der DJK SV Dirlos feierte im Jahr 2016 mit verschiedenen Veranstaltungen wie dem Matinée im April, dem Bunten Abend im Juni und dem Oktoberfest im September sein 90-jähriges Bestehen.

Anlässlich dieses Jubiläums wurde von einzelnen Vereinsmitgliedern im mühevoller Arbeit eine neue Broschüre aufgelegt, die das Vereinsleben von Beginn an darstellt. Den Helfern sei an dieser Stelle nochmals ausdrücklich gedankt.

Einige Printausgaben sind noch im Sporthaus erhältlich. Über das Logo hat man ab sofort die Möglichkeit ein bißchen in der Vereinsgeschichte des SV Dirlos zu stöbern.

In der Fußball-Kreisoberliga Mitte verlor die FSG Dipperz/Dirlos bei Tabellennachbar FT Fulda mit 1:4 (0:0)

Quelle: www.kuenzell-aktuell.de

 

Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte ohne große Torchancen gingen die Gäste in Hälfte zwei in Führung. Nach einem Pass in die Spitze erzielte Maximilian Rosada aus 16 Metern das 1:0 für die Gäste. Die Führung hielt allerdings nur eine Minute. Ein Freistoß von außen segelte hoch in den Strafraum, wo Christian Auth einköpfte. Er war dann in der 63. Minute nach einer Ecke wiederum per Kopf zur Stelle und brachte FT in Führung. Auch das dritte Gegentor von Dipperz/Dirlos fiel wieder nach einem Standard. Erneut kam ein Freistoß von außen in die Mitte. Diesmal war Marcel Röhm mit dem Kopf zur Stelle. „Wir waren nach Standards einfach viel zu anfällig. Trotzdem ist der Sieg ein oder zwei Tore zu hoch ausgefallen, auch wenn der Sieg verdient war“, so Dipperz/Dirlos‘ sportlicher Leiter Pietro Ferrara. Nach dem dritten Gegentor machten die Gäste auf und versuchten nochmal alles nach vorne zu werfen. Dadurch liefen sie fünf Minuten vor dem Ende noch in einen Konter, welcher von Florian Müller zum 4:1 genutzt wurde. Dipperz/Dirlos steht nach der Niederlage auf dem siebten Tabellenplatz.

 

Tore: 0:1 Maximilian Rosada (20.), 1:1 Christian Auth (48.), 2:1 Christian Auth (63.), 3:1 Marcel Röhm (80.), 4:1 Florian Müller (85.)

 

Zuschauer: 100.

Lauftreff des SV Dirlos in 2016 bereits sehr aktiv!!!

(18.03.2016)

 

Die Läuferinnen und Läufer des Lauftreffs Dirlos haben in 2016 bereits an mehreren Veranstaltungen teilgenommen. Hier erfahren Sie mehr...

 

Der Dirloser Lauftreff trifft sich jeden Mittwoch um 19.00 Uhr am Sportplatz Dirlos. Neue Läuferinnen und Läufer sind jederzeit willkommen.

 

Der Lauftreff hat unter fachkundiger Leitung viele verschiedene Strecken zur Auswahl und hofft auf viel Spaß der Teilnehmer. Das Sporthaus ist jeden Mitwochabend geöffnet. Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind vorhanden.

 

Krafttraining der FSG mit Boxplatz by Mario Dimitroff

 

Die Spieler der FSG nutzten während der Vorbereitungsphase die Möglichkeit zu einem außergewöhnlichen Training mit Mario Dimitroff (www.boxplatz.de). mehr...

Folgen Sie der FSG Dipperz/Dirlos auf Facebook

 

Die FSG Dipperz/Dirlos ist ab sofort auf Facebook vertreten. Folgen Sie hier dem Link...

 

Ab 12.04.16 immer dienstags Badminton

 

Ab 12.04.2016 wird Badminton immer dienstags von 19.00 - 21.30 Uhr in der Florenberghalle Pilgerzell angeboten. mehr...

 

In den Wintermonaten (zwischen Herbst- und Osterferien) findet Badminton immer mittwochs von

19.00 - 21.30 Uhr in der Turnhalle der Florenbergschule Pilgerzell statt.